Frankfurt: Vortrag an der Frankfurt University of Applied Sciences - "Wie viel Islam steckt in der europäischen Kultur? - Ein historischer Einblick"

Am 28. November veranstaltete die Islamische Ahmadiyya Studentenvereinigung (IASV) an der ​Frankfurt University of Applied Sciences ​eine Informationsveranstaltung zum Thema ​“Wie viel Islam steckt in der europäischen Kultur? – Ein historischer Einblick“​. Imam Kamal Ahmad sb hat die Veranstaltung moderiert und Herr Luqman Majoka sb hat über dieses Thema sehr detailliert referiert. Viele neue und interessante Aspekte wurden wissenschaftlich aufgezeigt.

Während dem Vortrag waren 28 Gäste anwesend. Weitere 28 besuchten die Islamausstellung, die vorab schon im Bereich des Foyer eröffnet wurde. Darüber hinaus wurden am Tabligh Stand über 100 Broschüren und Bücher verteilt. ​