Rundschreiben - Dezember 2020

ABTEILUNG TARBIYYAT

Ashra Salat
Inshaallah wird im Zeitraum von 22. Dezember bis 31. Dezember die Ashra Salat stattfinden. Dabei sollen die Khuddam-Brüder auf die Segnungen des täglichen 5-maligen Gebets generell und auf das Verrichten gemeinschaftlicher Gebete in der Moschee (ggf. Namaz-Zentrum) im Speziellen hingewiesen werden. Hierzu können Sie bspw. folgende Maßnahmen ergreifen:

  • Alle Khuddam-Brüder mehrmals kontaktieren und über die anstehende Ashra Salat informieren (Ziel: Bekanntmachung der Ashra Salat)
  • Versuchen Sie mit Hilfe der Programme die Brüder über die Wichtigkeit des Gebets in Gemeinschaft zu unterrichten.
  • Versuchen Sie aus den Schriften der Jamaat inspirative Inhalte auszuarbeiten

Ein weiterer Fokus sollte auf das Namaz-e-Tahajjud gelegt werden. Motivieren Sie, möglichst viele Khuddam das Namaz-e-Tahajjud während der Ashra Salat täglich zu beten. Der Monat Dezember bietet sich wegen der kurzen Tage und langen Nächte besonders gut an, um neu mit dem Tahajjud zu beginnen.

Dabei können Sie zur Motivation folgende Inhalte nutzen:

Khuddam Podcast (Ep. 8)
https://www.youtube.com/watch?v=fdZQngiZV0k

Khuddam Podcast (Ep.9)
https://www.youtube.com/watch?v=iu4gLaan-FM

Khuddam Podcast (Ep.10)
https://www.youtube.com/watch?v=A40e44FuwAs

Zikr-e-Illahi auf Urdu und Deutsch „Wie man nachts zum Tahajjud aufstehen kann“

Khutba-Gesprächsrunde
Jede Woche soll die Khutba mit den Khuddam besprochen werden. Die Leitfrage des Gesprächs wird sein: „Wie können wir die Anweisungen von unserem geliebten ImamABA in unserem Leben umsetzen?“ In der aktuellen Situation sollen die Khutba-Gesprächsrunden online stattfinden.

Khuddam-Forum
Das Khuddam-Forum ist eine hervorragende Möglichkeit, mit den Khuddam verschiedene Tarbiyyat-Problematiken zu thematisieren und näher zu besprechen. Der innovative Aspekt dieses Forums soll sein, neben der Tarbiyyat, auch die Tabligh-Perspektive einzunehmen und die Brüder in der Aufklärung zur Selbstreform auch zu Dāʿī ilallāh zu entwickeln. Wir möchten Sie dazu ermutigen, in diesem Sinne, eng mit dem Murabbi-e-Silsila vor Ort zusammenzuarbeiten und auch Themen zu behandeln, die Ihrer individuellen Situation in der Majlis Rechnung tragen. ///Führen Sie die Brüder zu Lösungen für die individuellen und kollektiven Herausforderungen, die im Einklang mit unserer Lehre (Scharia) stehen. In der aktuellen Situation sollen die Khuddam-Foren online stattfinden

ABTEILUNG KHIDMAT-E-KHALQ

Bundesweite Obdachlosenspeisung / Tafelspende am 11.12.2020-13.12.2020
Auch in diesem Jahr möchten wir eine bundesweite Obdachlosenspeisung / Tafelspende durchführen und die Khuddam dazu animieren, der Menschheit regelmäßig zu dienen. Die Obdachlosenspeisung / Tafelspende soll in den Majalis regelmäßig, jedoch mindestens einmal im Monat durchgeführt werden.

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Überlegen Sie sich wo die Obdachlosenspeisung / Tafelspende in Ihrer Majlis durchgeführt werden kann.
  2. Nehmen Sie umgehend Kontakt mit diversen Hilfsorganisationen in Ihrer Stadt (z.B. Bahnhofsmission) auf.
  3. Klären Sie die Organisation darüber auf, weshalb wir das Projekt durchführen.
  4. Klären Sie die Organisation darüber auf, welches Essen wir kochen könnten.
  5. Falls Sie keine Location haben kann Ihnen evtl. die Hilfsorganisation helfen.
  6. Wenn Sie Hilfe benötigen nehmen Sie Kontakt mit der Shoba KK auf.
  7. Die Obdachlosenspeisung / Tafelspende sollte regelmäßig stattfinden wöchentlichen/monatlich.
  8. Das Geld für jegliche Ausgaben wird Ihnen von der MKAD zur Verfügung gestellt. Sie müssen hierfür Voucher mit dem Jamaat Voucher erstellen und diesen im Shoba KK einreichen. Sie dürfen maximal pro Lunchpaket 1,50 € berechnen.
  9. Bitte informieren Sie uns in welcher Stadt Sie die Obdachlosenspeisung / Tafelspende durchführen, damit wir ihnen die Pressemitteilung zu kommen lassen können.
  10. Sorgen Sie bitte dafür, dass Sie qualitativ gute Bilder machen, da wir diese veröffentlichen wollen und u.U. auch für einen Nachbericht für die Presse benötigen. Achten Sie hier unbedingt auf die Zustimmung der Menschen, die auf dem Foto zu sehen sind.
  11. Alle weitere Infos und Hilfestellungen entnehmen Sie bitte von uns bereits geschicktem Sonderrundschreiben von diesem Monat.

Hinweis: Die Erfahrung zeigt, dass ein gemeinsames Fajr-Gebet und anschließend die Zubereitung der Lunchpakete sehr erfolgreich sind.

Bitte starten Sie umgehend das Projekt, es gibt viele Menschen, vor allem in dieser Jahreszeit, die unsere Hilfe benötigen. Denken Sie immer bitte daran, dass Hilfe für die Armen ein Grundpfeiler in unserem Glauben ist. Vor allem in den größeren Städten in Ihrer Region sollten die Projekte umgehend starten.

ABTEILUNG AITMAD

Monatliches Ijlas und Amila Meeting
Jeden Monat soll das monatliche Ijlas und das Amila Meeting in den Majalis durchgeführt werden.
Da wir wegen der aktuellen Situation unsere Programme nicht Vorort umsetzen können, werden in diesem Monat das Ijlas und Amila Meeting online stattfinden

ABTEILUNG MAAL

Maal Kampagne
Dieses Rundschreiben beinhaltet alle Informationen für den ersten Teil der anstehenden Maal Kampagne. Wie bereits auf der Majlis-e-Shura bekannt gegeben, wird die Maal Kampagne dieses Jahr auf mehrere Monate mit verschiedenen Zielen aufgeteilt.

Beginnen Sie die Kampagne mit einem Gebetsbrief an Hudhur-e-Aqdas (aba) mit der Bitte um Dua für den Erfolg unseres Vorhabens.

Wann findet dieser Teil der Kampagne statt?
Die Kampagne wird insh’Allah im Monat Dezember ausgeführt.

Dieser erste Teil der Kampagne wird insh’Allah vom 01.12 -31.12.2020 ausgeführt. Die Ergebnisse dieser Kampagne werden dann mit den Berichtsfragen in der Software erfasst.

Unsere Ziele
Das Ziel im Dezember ist es, mindestens 25% unseres Tajnied in jeder Majlis an der Chanda zu beteiligen. Bitte beachten Sie, dies ist ein Mindestziel, Sie sollten versuchen idealerweise jeden Monat alle Khuddam zu kontaktieren und an der Chanda zu beteiligen.

In der Software können Sie sehen, welche Khuddam noch nicht in Ihrem Budget enthalten sind, obwohl diese keine Nichtzahler sind. Kontaktieren Sie auch diese Khuddam.

Wie setzen wir die Kampagne um?
Stellen Sie die Idee und Ihre Vorhaben zur Kampagne im monatlichen Ijlas kurz vor, geben Sie Ihrem Nazim Maal Sahib die Möglichkeit sich an die Khuddam zu wenden. Durch diese frühe Kampagne wollen wir letztendlich den Khuddam es erleichtern, ihre Chanda über das ganze Jahr verteilt zu zahlen. Dies wird sowohl für die Khuddam erleichternd sein, als auch für Sie und Ihren Nazim Maal.

Online Zahlungssystem
Nutzen Sie unser Online Zahlungssystem unter khuddam.de/chanda. Dieses System wird seit August immer mehr in Anspruch genommen. Dies dient zu Erleichterung für Sie, da sowohl Quittungen, als auch Statements durch die Software erstellt werden.

Jazak’Allah wa ahsanal jaza

 Durch die Gnade Allahs konnte die Majlis Khuddam ul Ahmadiyya Deutschland, ihr Einnahmeziel für das Jahr 2019-2020 zu 100% erfüllen.

Möge Allah Sie alle und auch Ihre Nazimin-e-Maal, für die hervorragende Arbeit belohnen und unser aller Opfer annehmen. Amin.

Lassen Sie uns auch dieses Jahr gemeinsam nochmal einen Schritt weitergehen und nicht nur unser Einnahmenziel erreichen, sondern auch mehr Khuddam involvieren und ihnen den Geist der Chanda nahebringen. Insh’Allah.

اَلَّذِیۡنَ یُنۡفِقُوۡنَ اَمۡوَالَہُمۡ بِالَّیۡلِ وَ النَّہَارِ سِرًّا وَّ عَلَانِیَۃً فَلَہُمۡ اَجۡرُہُمۡ عِنۡدَ رَبِّہِمۡ ۚ وَ لَا خَوۡفٌ عَلَیۡہِمۡ وَ لَا ہُمۡ یَحۡزَنُوۡنَ

Die ihr Gut hingeben bei Nacht und Tag, heimlich und öffentlich, ihr Lohn ist bei ihrem Herrn; keine Furcht soll über sie kommen, noch sollen sie trauern.(2:275)

ABTEILUNG TA’LIM

Namaz mit Übersetzung

„ […] das Gebet mit Übersetzung. Dies ist so etwas, ohne das es niemals Genuss im Gottesdienst geben kann […]. Es besteht kein Zweifel, dass der volle Nutzen des Gebets nicht ohne die Übersetzung bezogen werden kann […]. Es ist daher notwendig, dass jeder Muslim die Übersetzung des Gebets beherrscht, sonst können wir nicht in der Weise vom Gebet profitieren. […] Weil sie die arabische Sprache nicht sprechen können, können Muslime die Bedeutung des Gebets nicht verstehen. Dies ist genau der Grund, warum es bei Muslimen trotz der Praxis des Gebets keine Spiritualität gibt.“ (Khutbat-e-Mahmood, 28. April 1939).

Inschallah werden die Amtsinhaber der MKAD als Vorbilder agieren und die Übersetzung des Namaz wiederholen bzw. erlernen. Dabei wird die Übersetzung im Rahmen von kurzen WebEx Seminaren in einer kleinen Gruppe besprochen werden, damit anschließend im Selbststudium das Namaz mit Übersetzung erlernt werden kann. Die Prüfungstage für die Online Prüfung des „Namaz mit Übersetzung“ finden für die National Amila und den Regional Qaidin voraussichtlich in der KW 52 statt.

Im Zweiten Schritt werden inschallah die Qaidin-e-Majalis die Übersetzung des Namaz erlenen bzw. wiederholen und anschließend in einer Online Prüfung – voraussichtlich in KW 4 (2021) – ablegen.

Anbei erhalten Sie das Namaz mit Übersetzung in Deutsch und Urdu als PDF Dokument. Inschallah werden während der WebEx Seminaren weitere Tools zum Erlenen des Namaz mit Übersetzung vorgestellt.

Sie sind gebeten unabhängig von den o.g. Prüfungstagen für die Amtsinhaber, alle lokalen Khuddam die Übersetzung des Namaz, mit Unterstützung der lok. Murabbian-e-Silsila beizubringen. Nutzen Sie dazu, das in der Anlage beigefügte Dokument.

Quiz
Wie bereits bekannt ist, wird jeden Monat ein Quiz für alle Khuddam-Brüder online zur Verfügung gestellt, das auf dieser Website aufgerufen werden kann:

www.khuddam.de/quiz

Das Quiz ist sehr abwechslungsreich und interessant aufgebaut. Zudem bietet es eine ausgezeichnete Möglichkeit nicht nur sein Wissen zu testen, sondern auch neues Wissen dazuzulernen. Bitte leiten Sie den Link an alle Khuddam weiter und bitten Sie daran teilzunehmen.

ABTEILUNG UMUR-E-TULABA

Aktualisierung der Daten von Schülern und Studenten
In der Monat Dezember sollen als Grundlage Ihrer Arbeit für das komplette Jahr die Daten der Schüler und Studenten aktualisiert werden. Hierfür sollen Sie bitte die Daten auf software.khuddam.de in der Tajneed eintragen und zusätzlich eine Liste für sich als Übersicht erstellen. Sie müssen Ihre Schüler und Studenten kennen, um Sie dann gezielt unterstützen zu können. Bitte nehmen Sie diese Aufgabe ernst.

Abiturvorbereitungskurs Winterferien 28.12.2020 bis 03.01.2021
Inshallah findet auch in diesen Winterferien 2020/2021 erneut ein Abiturvorbereitungskurs für unsere Khuddam Brüder statt.

Eine Online Anmeldung ist bis zum 20.12.2020 unter https://khuddam.de/abiturvorbereitungskurs/ erwünscht!

Nachfolgend die Daten:

Zeitpunkt: 28.12.2020 – 03.01.2021
Anmeldefrist: 20.12.2020

Standort: Der Kurs wird allerdings dieses Jahr nicht in Offenbach veranstaltet, sondern wird in live Onlinekursen angeboten. Der Link dazu erfolgt nach erfolgreicher Anmeldung.

Die Fächer, die dieses Jahr angeboten werden, sind: Deutsch, Mathe, Englisch, Biologie, Geschichte und Rechnungswesen/Wirtschaftslehre.

ABTEILUNG SANAT-O-TIJARAT

Khuddam Shop
Die Majlis Khuddam-ul-Ahmadiyya Deutschland hat in ihrem online Shop shop.khuddam.de, die Winterkollektion und die neue Alyasallah Ringe Kollektion im Angebot. Leiten sie diese Flyer bitte an die Khuddam weiter.

ABTEILUNG TAJNEED

In dem neuen MKA-Jahr sind ca. 450 neue Brüder in die Majlis Khuddam-ul-Ahmadiyya eingetreten. Alhamdulillah!

Diese Brüder werden wie alljährlich in einem regionalen Programm willkommen geheißen. Das sogenannte Willkommensprogramm wird aufgrund der aktuellen Corona Einschränkungen virtuell stattfinden. InshAllah.

Bitte entnehmen Sie aus dem Anhang das Rundschreiben zu dem Willkommensprogramm.

Um einen Vorlauf für die Vorbereitungen einzuräumen, werden Sie gebeten das Willkommensprogramm im Monat Dezember durchzuführen.

Bitte geben Sie der Abteilung Tajneed schriftlich bekannt, wann Sie das Programm durchführen möchten.

Bitte zögern Sie nicht bei offenen Fragen sich bei der Abteilung Tajneed zu melden.

ABTEILUNG TEHRIK-E-JADID

„Und jene, die ihr Gut hingeben im Trachten nach Allahs Wohlgefallen und zur Stärkung ihrer Seelen, sind gleich einem Garten auf erhöhtem Grund. Platzregen fällt darauf, und er bringt seine Frucht zwiefältig hervor. Fällt aber kein Platzregen auf ihn, so (genügt auch) leichter. Allah sieht euer Tun.“ (Sure Al Baqarah Vers 266)

Wir befinden uns im letzten Monat des Jahres, welches auch der abschließende Monat für das gesegnete Tehrik des Waqfe Jadid ist. Daher sind Sie gebeten in Kooperation mit Ihrem Sadr Sb. Jamaat und Sekretär Sb. Waqfe Jadid alle Khuddam und Atfal besonders zu motivieren, sich an dieser gesegneten Tehrik zu beteiligen.

Folgendes Ziele sollen erreicht werden:

  1. Sinn und Zweck von Waqfe Jadid allen Khuddam und Atfal erläutern
  2. Beteiligung aller Khuddam und Atfal in Waqfe Jadid
  3. Atfal zum Nanna Mujahid (25€ Qurbani) auffordern

Folgende Khutbat (mit deutschem Untertitel) unseren geliebten Imam Hadhrat Khalisaf tul Masieh Vaba können und sollen Sie dafür nutzen:

Freitagsansprache 03.01.2020 – https://bit.ly/2ILRHZi
Freitagsansprache 04.01.2019 – https://bit.ly/2mIRt9Y
Freitagsansprache 05.01.2018 – https://bit.ly/2mFrMat
Freitagsansprache 06.01.2017 – https://bit.ly/2oetgsL